BME-Region Karlsruhe - Mittlerer Oberrhein


27.01.2018
Young Professionals Frauen im Einkauf

Voller Erfolg - Feier "50 Jahre BME Region Karlsruhe - Mittlerer Oberrhein"

Interessierte Zuhörer

Impressionen - Feier 50 Jahre BME Karlsruhe - Mittlerer Oberrhein. Das schönste Feedback - neue Firmenmitgliedschaften und Referentenangebote. (BME KAR Referentenwährung 2 Flaschen Wein wurde spontan akzeptiert)

Die Jubiläumsfeier 50 Jahre BME Karlsruhe - Mittlerer Oberrhein war ein voller Erfolg. Kurz vor Mitternacht verliessen die letzten der fast 100 Gäste den Schalander in Karlsruhe. Wir sind diskret und sagen nicht wer es war. 

Es trafen sich überrasch(t)end ehemalige Kollegen, neue Netzwerke wurden gegründet, Kontakte geknüpft und es wurde angemessen und gepflegt gefeiert. (s.a. Bilder)

Frau Staatssekretärin Katrin Schütz (Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg)  zeigte die Digitalisierungsangebote der Landesregierung BW auf und überbrachte charmante Glückwünsche der Landesregierung an den BME KAR und seine Mitglieder. Weiter lud sie uns alle zum Digitalgipfel BW am 5.2.2018 nach Stuttgart herzlich ein. (Info zum Digitalgipfel BW 2018)

Dr. Silvius Grobosch, BME Verband,  lobte in seinem Grußwort das ehrenamtliche Engagement der vielen BME Mitglieder und hob die Benefits des Netzwerkes BME für seine Mitglieder und Mitgliedsfirmen hervor. Auch rechnete er hoch, wenn alle so viele BME Mitglieder wie Ludwig Glocker, Region KAR, akquirieren würden, wieviele Mitglieder der BME dann haben würde. Er dankte an dieser Stelle ganz besonders Ludwig Glocker für sein BME-Engagement in den letzten Jahren und die Gäste haben dies mit ihrem Applaus tatkräftig gewürdigt. 

Andrea Münch interviewte Katrin Schallmayer was Ihr der BME und insbesondere die YP-Programme brachten. Für Katrin Schallmayer sind es gerade die vielfach angebotenen Firmenbesichtigungen in der Region BME KAR, die Ihr auf der beruflichen Entwicklung immer wieder neue Impulse geben. Beide ermunterten die anwesenden Einkaufsleiter, ihre YP zu den BME-Veranstaltungen zu schicken und spezifische YP-Initiativen wie das Mentoring-Programm des BME KAR aktiv zu unterstützen.

Das Streicherduo Zadory von der Musikhochschule Karlsruhe gab mit den ausgewählten Stücken (Humoresk von Antonin Dvorak, Cantabible-Allegretto von Johann Baptist Vanhal, Tango El Choclo von Villoldo) den passenden feierlichen Rahmen vor.

Dank auch an das Serviceteam und die Küche des Restaurant Höpfnerburg. Wir der BME KAR kommen immer wieder gerne in den Schalander. 1974 gab es schon Besichtigungen der Höpfner Brauerei Karlsruhe als Programmpunkt.

Dank an die Vortragenden: Susanne Bertsch (Kutterer und Mauer), Michael Limbeck (Blanco), Bernd Kohring (SEW Eurodrive) und Uwe Manßhard (Weberhaus) , die Moderatorin Andrea Münch sowie an Bernd Dürring für seine Jubiläumspräsentations sowie die  Filmeinlage. Auch wäre ohne sein Engagement beim Texten, Bilder auswählen die BME Festschrift nie möglich gewesen.

Nun gilt es die Geburtstagsparty am 8.6.2018 in der Akademiebühne Baden-Baden ähnlich erfolgreich über die Bühne gehen zu lassen. Das Programm steht bereits und die Künstler stehen in den Startlöchern. (Info Geburtstagsparty). Der Vorverkauf der Tickets (EUR 29/Person) hat bereits begonnen. Einlass ist nur mit gültigem Ticket möglich.


Bildergalerie

23.01.2018

20180123 Jubiläumsfeier "50 Jahre BME-KAR"

Am 23.1.2018 feierten wir das Jubiläum 50 Jahre BME KAR. Auf den Tag genau fand am 23.1.1968 die erste BME KAR Veranstaltung im Schwarzwaldhotel Karlsruhe statt. Von 17 h bis fast um Mitternacht wurde im Schalander (Höpfner) würdig gefeiert und neue Kontakte geknüpft.


Weiterempfehlen

Ansprechpartner

Bme berndwiedemann 80x105px
Bernd Wiedemann Vorstandsmitglied, Ersatzdelegierter